Storage and Data Managed Services

IBM Storage and Data Managed Services ist ein modular aufgebautes Serviceportfolio rund um die Bereitstellung und den Betrieb von Storage-Infrastruktur.

Sie suchen einen zuverlässigen Partner für die Betreuung Ihrer Storage-Infrastruktur, weil Sie nicht genügend Personal haben, dieses lieber für Ihre Kernkompetenzen einsetzen wollen oder einfach, weil Sie diese Aufgabe effizienter und kostengünstiger erledigt haben wollen? Dann übernehmen wir gerne für Sie das Management Ihrer Speicherumgebung, vereinbaren mit Ihnen Service-Level und stellen Ihnen auf Wunsch auch eine Komplettlösung inklusive der Infrastruktur zur Verfügung.

Highlights

Highlights

Servicebeschreibung

Service details

IBM Storage and Data Managed Services ist ein modular aufgebautes Serviceportfolio rund um die Bereitstellung und den Betrieb von Storage-Infrastruktur. Aufbauend auf den Betriebsdisziplinen Überwachung, Operating und Systemadministration lassen sich viele Dienste wie Hardware- und Softwarebereitstellung, Wartung und Hosting kombinieren.

Diese Dienste sind mit unterschiedlichen, individuell vereinbarten Service-Level-Agreements erhältlich. Wir übernehmen somit teilweise oder vollständig die Verantwortung für den Betrieb.

IBM Storage und Data Managed Services decken das gesamte Spektrum an Betriebsleistungen ab:

Ein Rahmenvertrag hat typischerweise eine Laufzeit von mindestens 36 Monaten. Die Leistungen können bei Ihnen vor Ort oder aus effizienten IBM Operation-Centers erbracht werden. Die IT-Infrastruktur wird in Ihren eigenen Räumen oder in einem IBM Rechenzentrum (nur zusammen mit Ihren Servern) betrieben, wobei die Hardware Assets entweder von Ihnen oder von IBM als Eigentum gehalten werden können.

Ihre Vorteile auf einen Blick

Informationsquellen

Weiterführende Literatur zum Thema

NOTE: JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert. SSI Information ist nur verfügbar, wenn JavaScript aktiviert ist.

Kontakt

Gerne beantworten wir Ihre Fragen.

  1. Services A-Z