Intrusion Detection und Prevention

Kosteneffizienter Schutz vor Internetattacken und unbefugtem Netzzugriff

Der Umfang, die Komplexität und die Raffiniertheit von Sicherheitsbedrohungen nehmen immer mehr zu. Die Folgen einer unzulänglichen Erkennung und Abwehr von unbefugtem Zugriff reichen von unerlaubtem Netzzugriff über Datendiebstahl bis zu Strafen für die Nichteinhaltung von Vorschriften. Es ist jedoch schwer, ständig über die aktuellen Bedrohungen auf dem Laufenden zu bleiben und die Abwehrsysteme Ihres Netzes laufend entsprechend anzupassen.

Mithilfe der IBM Managed Services für die Erkennung und Abwehr von unbefugtem Zugriff können Sie die Assets Ihres Unternehmens schützen, ohne die Ressourcen zu überlasten. Bei der Analyse von Vorfällen und der Erkennung von Attacken verfolgen wir ein Konzept mit mehreren Schritten, um mithilfe von intelligenten Erkennungsfunktionen das Sicherheitsniveau in Ihrem Unternehmen zu verbessern.

Funktionen zur Erkennung und Abwehr von unbefugtem Zugriff

Sicherheitsbedrohungen müssen nicht zu einem Schaden für Ihr Unternehmen oder Ihr Budget führen. Die IBM Managed Services für die Erkennung und Abwehr von unbefugtem Zugriff bieten Ihnen folgende Vorteile:

  • Management und Überwachung rund um die Uhr

    Proaktive Erkennung und Verhinderung von unbefugtem Zugriff sowie geeignete Reaktion auf Vorfälle mit Eskalation von unbefugten Aktivitäten.

  • Portal mit zentraler Übersicht

    Erweiterte Analyse mit korrelierten Daten über das IBM Virtual Security Operations Center (US)

  • Anpassbare Berichte

    Management der Compliance-Anforderungen mithilfe von Berichten für Einheiten, Gruppen oder Standorte.

  • Mehr Flexibilität für Einheiten

    Einheitenbezogene Einschränkungen entfallen praktisch bei der Änderung von Konfigurationen, damit Änderungsanforderungen über verschiedene Einheiten hinweg in einem Pool zusammengefasst werden können.

  • Anbieterneutrales Konzept

    Unser Konzept eignet sich für eine Vielzahl von Einheiten und Virtual Private Networks, damit Sie Ihre bereits getätigten Investitionen in die Sicherheit bestmöglich ausschöpfen können.

Datenblatt herunterladen (797KB) |


Warum IBM?

Die Services für die Erkennung und Abwehr von unbefugtem Zugriff sind Teil der IBM Suite von Managed Services für die Sicherheit. Sie sorgen für durchgängige Überwachung und Steuerung der Sicherheit, bessere Transparenz und höhere Effizienz. Dabei werden verschiedene Technologien, Anbieter und Lösungen unterstützt. Unser marktorientiertes Preis- und Bereitstellungsmodell ist für die Kernservices standardisiert. Es bietet hohe Flexibilität auf Grundlage eines Service-Level-Agreements. So können Sie erhebliche Kosteneinsparungen erzielen und eine kumulative Verbesserung Ihrer Sicherheitssituation erreichen. Wir unterstützen Sie dabei, Ihren Return-on-Investment zu optimieren, und bieten Ihnen maßgeschneiderte Services für die Anforderungen Ihres Unternehmens.


Teilen Sie uns mit Ihrem Netzwerk
und beginnen Sie den Dialog noch heute

Fragen an IBM

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Wie anfällig ist Ihr Unternehmen? Gewinnen Sie Klarheit mit einer kostenlosen Überprüfung Ihres Sicherheitsstatus

Sicherheit trotz Fachkräftemangels

Reaktion und Wiederherstellung nach ausgefeilten Sicherheitsattacken

IBM X-Force: Halbjahresbericht 2013 zu Trends und Risiken

Internetsicherheit in Zahlen

In Kontakt bleiben – IBM Security

Kontakt mit einem IBM Sicherheitsexperten

  •  Michael Montecillo

    Michael Montecillo

    Managed Security Services Threat
    and Intelligence Principal
    Global Technology Services

    Linkedin