Networking Strategy and Optimization for Cloud

Netzservices

 

Mehr Einsparungen, Umsatz und Wachstum durch Optimierung und Ausrichtung Ihres Netzes auf Cloud-Computing


Ist die Cloud das Herzstück Ihrer IT-Strategie? Cloud-Computing kann eine wichtige Rolle bei der Art und Weise spielen, wie Sie Ihre Daten verwalten und Ihre IT-Prozesse und -Initiativen skalieren. Bevor Sie den Sprung in die Cloud wagen, sollten Sie sich ein klares Bild der Auswirkungen auf Ihre Netzinfrastruktur machen.

Networking Strategy and Optimization Services for Cloud von IBM helfen Ihnen, die Bereiche zu ermitteln, in denen Ihre Netzinfrastruktur erweitert werden muss. Wir können die Bereitschaft Ihres Netzes beurteilen, wenn es darum geht, Ihre Pläne für Cloud-Computing zu unterstützen und eine Roadmap zur Beschleunigung und Stärkung dieser Strategien bereitzustellen.

 

Vorteile

 

Funktionsweise

IBM kann wichtige Netzattribute messen und analysieren, um Ihnen zu helfen, einen Kompromiss zwischen Funktionalität und Kosten zu finden. Unser Entwurf unterstützt Sie bei Folgendem:


 

Probleme verstehen

 

Neudefinition der Netze für Cloud, Analytics, Mobile, Social und Sicherheit

Technologien wie Cloud, Analytics, Mobile, Social und Sicherheit stellen neue Anforderungen an LANs, WLANs und Netze in Rechenzentren von Unternehmen. IBM hilft Ihnen, diesen Anforderungen gerecht zu werden.

 

Netzbetrieb für Cloud-Computing

Da Netze eine wesentliche Rolle für die Verwendung und Verbindung von IT-Ressourcen in einer Cloud-Umgebung spielen, sollte deren Rolle in dieser Umgebung bereits in den frühen Phasen der Cloud-Planung berücksichtigt werden.


 

Fragen an IBM

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Sprechen Sie unseren Berater an

  • Joshua Knipschild

    Joshua Knipschild

    Business Development Representative