Software Support Services

Im Rahmen des integrierten Software
Support Modells der IBM erhalten Sie einen auf
Ihre Bedürfnisse abgestimmten remote Defect und
Non-Defect Software Support für Software Produkte
von IBM und ausgewählten, anderen Herstellern.

Überblick

Maßgeschneiderte Unterstützung, die Ihre eigenen Ressourcen ergänzt

Im Rahmen des integrierten Software Support Modells der IBM erhalten Sie auf der Grundlage unterschiedlicher Leistungsstufen einen auf Ihre Bedürfnisse abgestimmten remote Defect und Non-Defect Software Support für Software Produkte von IBM und ausgewählten, anderen Herstellern (z. B. Linux-Distributionen, Microsoft, Citrix, VMware).

Dabei bilden die drei Offerings IBM Support Line, IBM Software Maintenance und IBM Passport Advantage Software Maintenance in der ersten Leistungsstufe Base Support das produktbezogene Fundament für den Aufbau Ihres professionellen Software Supports - abgestimmt auf die unterschiedlichen Anforderungen beim Erwerb von Software - aber mit identischem Leistungsumfang im Software Support.

Der Enhanced Technical Support (IBM Comfort Line), die zweite Leistungsstufe unseres Software Support Modells, erweitert den Base Support produkt- und plattformübergreifend durch einen proaktiven, integrierten und schnellen Ansatz bei der Unterstützung Ihrer komplexen IT-Infrastruktur und führt somit zu einer Maximierung ihrer Verfügbarkeit.

Speziell für die Bedürfnisse unserer Kunden im Mittelstandsbereich wurde IBM Comfort Line gateway - ein weiteres Offering des Enhanced Technical Support - zugeschnitten. Basierend auf einer Reihe fortschrittlicher proprietärer Analysetools und einem speziell entwickelten Webportals bietet Ihnen Comfort Line gateway kosteneffiziente, proaktive Services, mit denen Sie die Systemverfügbarkeit Ihrer IBM Power System, IBM System i und IBM System p Server maximieren können.

Wenn Sie bei der Analyse und dem Management von Problemen Wert auf ausführliche persönliche Beratung oder ein individuelles Betreuungsverhältnis legen, steht Ihnen mit dem IBM Comfort Line Onsite Account Advocate als Offering der dritten Leistungsstufe ein zugeordneter Ansprechpartner in unserem Support Center zur Verfügung, der regelmäßig zu Ihnen vor Ort kommt.

Die Premium Services stellen ein ganzheitliches Lösungskonzept dar, das Ihnen hilft, Ihre Hardware- und Softwareumgebung harmonisiert und somit störungsfrei und ressourcenoptimiert zu betreiben. Sie untergliedern sich in mehrere proaktive IT-Betriebsunterstützungsleistungen durch IBM Experten. Erkennen Sie potenzielle Risiken kostenaufwändiger Systemausfälle frühzeitig und handeln Sie vorbeugend anstatt reaktiv.

Entscheiden Sie, was sie brauchen!

Sie können verschiedene Leistungsstufen im Hardware- und im Software- Bereich und teilweise auch innerhalb Ihrer Hardware- bzw. Softwareumgebung kombinieren - je nachdem, wie groß Ihr Anspruch an die Verfügbarkeit einzelner Systemkomponenten ist. Diese selektive Vereinbarung der Service Level hilft Ihnen, Kosten zu sparen, und erhält Ihrer IT die Funktionsfähigkeit, die für den reibungslosen Ablauf Ihrer Geschäftsprozesse notwendig ist.

Unsere Lösungen

Informationsquellen

Weiterführende Literatur zum Thema

Beachten: JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert. SSI Information ist nur verfügbar, wenn JavaScript aktiviert ist.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen.

Möchten Sie ein Produkt kaufen oder sich informieren?