ServicePac

IBM ServicePac ist ein standardisiertes Servicepaket mit festem Leistungsumfang, fester Laufzeit und festem Preis für System p, System i, System x, BladeCenter, Storage, IntelliStation und Handelssysteme.

Sie haben gerade ein IBM Hardwareprodukt gekauft und möchten dessen Wartung einem anerkannten Fachmann überlassen? Schließlich ist die Verfügbarkeit Ihres Systems ein entscheidender Faktor für Ihren Geschäftserfolg.

IBM ServicePac ist der passende Service für viele IBM Hardware- und ausgewählte IBM und Nicht-IBM Software-Produkte. Als standardisiertes Servicepaket ist IBM ServicePac die optimale Lösung für kleine und mittlere Server-Systeme, Speicherprodukte und Kassenprodukte für den Einzelhandel.

Ein ServicePac zur Erweiterung der freiwilligen Herstellerservices wird immer mit der neuen Hardware bestellt. Ihre Laufzeit startet mit Beginn des freiwilligen Herstellerservice. Für die Zeit nach Ablauf des freiwilligen Herstellerservice stehen Maintenance ServicePacs zur Verfügung, die zu jedem Zeitpunkt erworben werden können. Die Laufzeit startet mit dem Ablauf des freiwilligen Herstellerservice bzw. dem Kaufdatum des ServicePacs.

Highlights

Highlights

Servicebeschreibung

Service details

Merkmale und Leistungen

Die Variabilität von Leistungsumfang und Laufzeiten erleichtert es Ihnen, das für Ihre Anforderungen passende Servicepaket zusammenzustellen.

Darüber hinaus können Sie diese IBM Services für Ihre Hardware mit Leistungen des IBM Software Supports kombinieren - integriert zusammen in einem ServicePac oder optional als separaten Einzelvertrag.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

Informationsquellen

Weiterführende Literatur zum Thema

Beachten: JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert. SSI Information ist nur verfügbar, wenn JavaScript aktiviert ist.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen.

Möchten Sie ein Produkt kaufen oder sich informieren?