Hardware Support Services

Unser Hardware-Support gilt für alle IBM Produkte und die meisten Nicht-IBM Produkte und umfasst die Beschaffung von Ersatzteilen und die Reparatur defekter Maschinen vor Ort, aber auch Prävention und erweiterte Service-Levels.

Überblick

IT-Verfügbarkeit ist nichts für Experimente

Eine stabil laufende Datenverarbeitung ist eine der elementaren Voraussetzungen, um die Unternehmensziele zu erreichen. Systemausfälle im IT-Bereich von einer Stunde können Kosten in Millionenhöhe zur Folge haben.

Mit unseren Hardware Services erhalten Sie die auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitte Unterstützung, die Sie zur Aufrechterhaltung Ihrer Systemverfügbarkeit benötigen und dies nicht nur für alle IBM Produkte sondern auch für viele Nicht-IBM Produkte. Neben der Beschaffung von Ersatzteilen und der Reparatur defekter Maschinen vor Ort umfaßt unser Angebot ebenfalls präventive Services und erweiterte Service-Level wie z.B. die garantierten Wiederherstellungszeiten, sowie erweiterten Support bereits während der Gewährleistungsperiode.

Unterschiedliche Service-Levels für Ihre Anforderungen

Wählen Sie passgenau die Service Level für Ihren Hardware Support aus unserem umfangreichen Angebot an Service Level Vereinbarungen. Diese können Sie jederzeit entsprechend Ihren Bedürfnissen anpassen bzw. erhöhen.

Standard Vertragsarten

Im IBM Hardware Maintenance Operational Guide finden Sie eine Beschreibung der Merkmale der Servicebereitstellung sowie die verfügbaren Standardoptionen und -kombinationen für die Wartung.

Unsere Lösungen

Committed Recovery Service

Committed Recovery Service

Committed Recovery Services sind auf Ihre IT abgestimmte Service-Level-Agreements für die garantierte Wiederherstellung Ihrer Hardware. Ausfallzeiten werden so auf ein Minimum reduziert.

Enterprise Services

Enterprise Services

IBM Enterprise Services bietet umfassenden Hardware-Support für große Hardwareinstallationen. Sie erhalten sämtliche Services aus einer Hand.

Maintenance Service für Nicht-IBM Hardware

Maintenance Service für Nicht-IBM Hardware

Maintenance Service für Nicht-IBM Hardware ist integrierter Hardware- und Software-Support für die Effizienzoptimierung Ihrer Multivendor-IT-Umgebung.

ServicePac

ServicePac

IBM ServicePac ist ein standardisiertes Servicepaket mit festem Leistungsumfang, fester Laufzeit und festem Preis für System p, System i, System x, BladeCenter, Storage, IntelliStation und Handelssysteme.

ServiceSuite

ServiceSuite

IBM ServiceSuite umfasst Hardware-Support für kleine und mittlere Hardwareinstallationen.

System Integration Support Service

System Integration Support Service

Im Rahmen dieses Service unterstützt IBM den Kunden bei der Planung und bei allen Aktionen zur Integration System z und zEnterprise 196 in das Rechenzentrum, die Betriebsystemumgebung und ggf. in den Sysplex.

Total Microcode Support

Total Microcode Support

Hardware auf dem neuesten Stand.

Informationsquellen

Weiterführende Literatur zum Thema

Beachten: JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert. SSI Information ist nur verfügbar, wenn JavaScript aktiviert ist.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen.

Möchten Sie ein Produkt kaufen oder sich informieren?